MenĂ¼
Willkommen
AKTUELLES
Das Unternehmen
Anprechpartner
Lohnabbund AZD
Lohnabbund ZAS
Massiv-Holz-Mauer
Zimmerei Karrer
Bildergalerie
Downloads
Links
Kontakt
Wegbeschreibung
Impressum
Das Unternehmen PDF Drucken E-Mail
18 Jh.
Gründung des heutigen Sägewerks Josef Hundegger in Hawangen (Allgäu)  
Josef Hundegger
-Geschäftsführer-

 


Karl-Heinz Karrer
-Geschäftsführer-
1990 Gründung des Abbundzentrum ZAS in Hawangen
1992 Gründung der Zimmerei Karrer GmbH in Woringen (Allgäu)
1995 Gründung des Abbundzentrum Dahlen GmbH (Sachsen)
Mit großer Sorgfalt wurde dieser Produktionsstandort in Mitteldeutschland zwischen Leipzig und Dresden ausgewählt. Hier werden mit modernster CAD-Software    Holzkonstruktionen aller Art geplant, konstruiert und anschließend mit einer Hundegger Abbundanlage millimetergenau abgebunden. Diese Technologie ermöglicht Konstruktionen, die mit herkömmlichen Methoden kaum zu realisieren wären. Die technische Ausstattung sowie das fachliche Know-how in Verbindung mit langjähriger Erfahrung garantieren Qualität auf höchstem Niveau.
2001 Modernisierung der Abbundanlage in Dahlen
Die Hundegger P10 wird durch eine hochmoderne Hundegger K2 ersetzt. Durch ständige Modernisierung bleibt das Unternehmen immer auf dem neuesten Stand der Technik.
2005

Neubau einer zweiten Produktionshalle in Dahlen und Inbetriebnahme der Hundegger Fertigungslinie zur Herstellung der Massiv-Holz-Mauer
Das Tätigkeitsfeld wurde durch die neue Fertigungsanlage erheblich erweitert. Diese umfasst nun komplette individuelle, frei geplante Rohbausätze vom Carport über Ein- bzw. Mehrfamilienhäuser bis hin zu Gewerbe- und Industriebauten.